ernährung nach TCM

 

Ein wichtiger Eckpfeiler guter Gesundheit und Vitalität sind bekömmliche, nährende Speisen, eine gute Verdauung und ein funktionierender Stoffwechsel.

Eine passende Ernährung kann folgende Ungleichgewichte beseitigen:

  • Verdauungsprobleme
  • Über- und Untergewicht
  • übermässiger „Gluscht“ nach Süssem
  • Schlafstörungen
  • Kältegefühle
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Antriebsschwäche
  • Abwehrschwäche

Die Ernährung nach TCM wird dem vorkommenden Ungleichgewicht individuell angepasst und ist im Allgemeinen nicht auf andere übertragbar.

Um eine Umstellung und Angewöhnung an neue Kochformen und Nahrungsmittel möglichst genuss- und freudvoll zu gestalten, gebe ich bewährte Rezepte ab, lasse „Ernährungstagebücher“ ausfüllen und gebe Nahrungsmittellisten und Probiermuster mit nach Hause.

 

 

 

denise baumann | shiatsu im alte huus | bahnhofstrasse 12 | 6170 schüpfheim | 041 484 36 26